Kälte- und Verbundanlagen

Ob Lebensmittel oder andere Kühlwaren,

wir erarbeiten für jeden Einsatz die individuelle Lösung auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

DSC_0336.JPG

Daikin ZEAS

ZEAS - Invertergeregeltes Verbundsystem für dieGewerbekälte.

Convenipack

Conveni-Pack stellt eine einzigartige Gesamtlösung dar, in der Kühllagerung und Komfortkühlen und -heizen zu einem einzigen System kombiniert sind. Sie können Ihr Conveni-Pack sogar mit unseren Biddle-Torluftschleiern und Daikin Innengeräten ausstatten.

CO2 Verbundanlagen

Gerade im Supermarkt- und Discounterbereich kommen immer mehr Kühlanlagen mit natürlichen Kältemitteln zum Einsatz

Kühlmöbel

Kühlregale, Normal- und Tiefkühlmöbel,

Eisbereiter, Kühltische etc.

für den gewerblichen Einsatz

Kühlräume und Kühlzellen

Konventionelle Kühlräume, Kühlzellen, Isoliertüren etc.

Für jeden Bedarf die passende Lösung

Kaltwasseranlagen

Die mit modernster Wärmepumpen- und Invertertechnologie, optional auch mit Wärmerückgewinnung, ausgestatteten DAIKIN Kaltwassersätze zeichnen sich durch ein optimales Betriebsverhalten und einen optimalen Energieverbrauch aus. Das zeigen auch niedrigere Betriebskosten und eine bessere CO2-Bilanz.

Wärmepumpen nutzen erneuerbare Energiequellen und sparen so Energie und Kosten. Durch die Invertertechnologie kann das Gerät in Teillast betrieben werden, wodurch sich Energieverbrauch sowie Betriebskosten verringern und die CO2-Bilanz um bis zu 25%  verbessert wird.

Klimatisierung

Die Hybrid VRF-Technologie wurde speziell für die Ansprüche moderner Gebäudearchitektur mit hohen Effizienz- und Komfortanforderungen entwickelt. Das weltweit einzigartige Konzept kombiniert die Stärken eines direkt verdampfenden mit denen eines wassergeführten Systems.

Gaswärmepumpen

Das Beste aus zwei VRF-Welten: Maximale Energieersparnis durch Kombination aus gasbetriebener und strombetriebener Wärmepumpen

Intelligente Energieeinsparung durch optimale Kombination aus gas- und strombetriebenen VRF-Systemen

 
 

ZEAS von DAIKIN
VRV-Technologie für Gewerbekälte


Daikin: Invertergeregeltes Verbundsystem ZEAS für Gewerbekälte.
Projekte in der Gewerbekälte für den Tief- und den Normalkühlbereich lassen sich künftig genauso unkompliziert realisieren wie im VRV-Bereich.
Mit ZEAS vereint Daikin nun alle Komponenten in einem System und bietet somit zahlreiche Vorteile gegenüber den alten Verbundanlagen.
Musste sich der Anlagenbauer bisher alle Komponenten wie Maschinensatz, Verflüssiger usw. individuell zusammenstellen, erhält er nun alles steckerfertig.
Weitere Vorteile sind die geringere Aufstellfläche und die höhere Energieeffizienz durch invertergeregelte Scroll-Verdichter. Es lassen sich mehrere, einzeln geregelte Kühlstellen an das System anschließen.
Mit nur einem Außengerät können so verschiedene Kühlzonen mit der jeweils gewünschten Temperatur versorgt werden. Auch externe Temperatursteuerungssysteme können fabrikatsunabhängig angeschlossen werden.
ZEAS wird seit Juni 2009 in zwei Baureihen für den Plus- und den Minus-Bereich (bis –35 °C) angeboten.

Ihre Gesamtlösung

Unser Conveni-Pack stellt eine einzigartige Gesamtlösung dar, in der Kühllagerung und Komfortkühlen und -heizen zu einem einzigen System kombiniert sind. Sie können Ihr Conveni-Pack sogar mit unseren Biddle-Torluftschleiern und Daikin Innengeräten ausstatten.

Energieeffizienz

Ausgestattet mit unserer unverwechselbaren VRV-Technologie und unserer innovativen Wärmerückgewinnungstechnologie, kann Daikin Conveni-Pack den Energieverbrauch Ihrer Einrichtung um bis zu 50 % verringern. Das System erreicht eine Rückgewinnung von bis zu 100 % der Wärmeenergie aus den Kühlregalen, Kühlvitrinen und Verdampfern und nutzt diese Wärme für das Heizen der Verkaufs- und Funktionsräume, kostenlos.

© 2019 by Rhön Kälte